Kai Gehring MdB

Flüchtlingspolitik / Entgegnungen zu Äußerungen von OB Kufen:

Echte Perspektiven schaffen statt Symbol-Debatten
Zur Kritik von Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen an der Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Merkel und der Bundesregierung erklären die beiden Essener GRÜNEN Parteivorsitzenden Kai Gehring MdB und Gönül Eğlence: Dass Oberbürgermeister Kufen (CDU) verbal Richtung CSU-Obergrenzen-Mantra blinkt, ist in keinster Weise hilfreich – weder für erfolgreiche Integrationspolitik in Essen noch für ein Kleinkriegen der AfD oder Sondierungsgespräche im Bund.… WeiterlesenWeiterlesen

Marode Brücken gefährden den Verkehr in Essen und im Ruhrgebiet

Überfällige Investitionsoffensive endlich angehen!

  Zum Investitionsbedarf in Essener Brücken erklärt Kai Gehring, Essener Mitglied im Bundestag für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Wir Grüne im Bundestag haben den Zustand unserer Schienen-Infrastruktur in Deutschland abgefragt. Die Ergebnisse sind erschütternd und müssen endlich wachrütteln.… Weiterlesen

Recht auf Ausbildung umsetzen

  Kai Gehring, grüner Bundestagsabgeordneter aus Essen, erklärt zum heutigen Start des neuen Schuljahrs in Essen und dem für viele junge Menschen am Freitag beginnenden Ausbildungsjahr: „Immer noch suchen viele junge Menschen einen Ausbildungsplatz, obwohl sie oft einen guten Schulabschluss haben.… Weiterlesen

Kai Gehring und Gönül Eğlence auf Landesliste zur Bundestagswahl sehr gut platziert

Am Wochenende haben die GRÜNEN NRW ihre Liste zur Bundestagswahl im September 2017 gewählt. Die beiden Sprecher*innen der GRÜNEN in Essen konnten sich dabei unter den ersten 20 Plätzen prominent platzieren. Die Wiederwahl von Kai Gehring MdB gilt damit als sicher, mit Gönül Eğlence gibt es eine realistische Chance auf ein zweites Essener Grünen-Mandat im Deutschen Bundestag.… WeiterlesenWeiterlesen

Vorlesetag 2016: MdB Kai Gehring las Schülern in der Theodor-Heuss-Schule vor

Auch in diesem Jahr beteiligte sich Kai Gehring, Mitglied im Bundestag, am bundesweiten Vorlesetag der „Stiftung Lesen“ und der Wochenzeitung „Die Zeit“. Die bundesweiten Vorlesetage folgen der Idee, die eigene Begeisterung fürs Lesen an andere weiterzugeben, indem man vorliest. Kai Gehring MdB besuchte dafür die Theodor-Heuss-Grundschule in Essen-Bergerhausen mitten in seinem Süd-West-Wahlkreis.… WeiterlesenWeiterlesen

Grund zur Freude: 3 Millionen Euro Bundesmittel für „Grüne Hauptstadt 2017“

In der 2. Novemberwoche hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages weitere Bundesmittel für die Ausgestaltung der „Grünen Hauptstadt Europas 2017“ beschlossen. Essen erhält damit als Green Capital City im nächsten Jahr eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 3 Millionen Euro aus dem Bundeshaushalt.… WeiterlesenWeiterlesen

BROSCHÜRE „ANGEKOMMEN IN ESSEN“ VORGESTELLT

In den letzten Monaten wurde viel über Geflüchtete und Zugewanderte gesprochen. Zu selten kamen dabei die Menschen zu Wort, die zu uns kamen. Kai Gehring lässt nun in seiner Broschüre „Angekommen in Essen“ einzelne Essener*innen, die vor Monaten oder Jahren in unsere Stadt kamen, ihre Geschichte erzählen.… WeiterlesenWeiterlesen

Forschung für den Wandel – frisch, offen, gerecht

Forschung und Entwicklung sind zentral für die Veränderung unserer Gesellschaft und Wirtschaft zu mehr Nachhaltigkeit. Hier werden die Ideen entfacht, die uns voranbringen. Im Bereich der Wissenschaft und Forschung liegt der Schlüssel zur Lösung der großen Herausforderungen und Menschheitsfragen unserer Zeit.… WeiterlesenWeiterlesen

Willkommen in Essen, GAY*COM!“

Am 8. Oktober findet in Essen die GAY*COM, der Städtetag für LSBT*-Arbeit in NRW statt
Dazu erklärt Kai Gehring, Essener Bundestagsabgeordneter: „Herzlich willkommen in Essen! Unsere Stadt ist ein guter Gastgeber für die kommunalpolitischen Vertreterinnen und Vertreter aus ganz NRW, um sich über landesweite politische Strategien für mehr Akzeptanz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Trans* auszutauschen.… Weiterlesen