Unser Vorstand

Der Vorstand des Kreisverbands

Der Vorstand tagt mitgliederöffentlich. Die Vorstandssitzungen finden in den Geschäftsräumen von Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Essen, Kopstadtplatz 13 statt.

Vorstand

v.l.n.r.: Sophie (Politische Geschäftsführerin/Schatzmeisterin), Vic (Sprecherin), Daniel (Sprecher)

Der Vorstand

VorstellungBildVic (Sprecherin):

Hallo, ich heiße Victoria oder einfach kurz, Vic. Ich gehe noch zur Schule und mache nächstes Jahr mein Abitur. Ich bin in Essen aufgewachsen und will mich in unserer Stadt für einen freundliches Miteinander einsetzen, bei dem es egal ist, wie man aussieht, welche Sexualität man hat, welcher Religion man angehört. Bei dem weder soziale noch kulturelle Unterschiede eine Rolle spielen. Neben meinen Forderungen für soziale Gerechtigkeit steht natürlich auch der Umweltschutz mit ganz oben. Ich halte es für sehr wichtig, auch den Generationen, die nach uns kommen, die Möglichkeit zu geben sorglos Leben zu können.

Neben der Jungen Grünen Essen bin ich ehrenamtlich in meinem Jugendtreff und bei SCHLAU, einer Aufklärungsinitiative für Schulen zum Thema LSBT*, tätig. Dort spiegeln sich auch meine politischen Interessen wieder, denn ich halte es für wichtig, dass schon in der Schule damit angefangen wird, das Konzept von sozialer, religiöser, sexueller und kultureller Vielfalt zu vermitteln.

In meiner Freizeit spiele ich seit fast sieben Jahren Horn und bin auch regelmäßig bei Fahrradtouren anzutreffen.

 

MeDaniel Druyen (Sprecher):

Mein Name ist Daniel, ich bin 20 Jahre alt und studiere im dritten Semester Politikwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen. Seit nun fast einem Jahr wohne ich in Essen und ich muss sagen, dass ich mich in diese Stadt verliebt habe. Ich sehe in ihr viel Potential und möchte meinen Teil dazu beitragen dieses Potential voll auszuschöpfen. Essen sollte meiner Meinung nach nicht nur Grüne Hauptstadt Europas für 2017 werden, sondern auch in Zukunft Vorreiter für eine Grüne, nachhaltige und soziale Stadt werden.

Politik hat mich seit jeher durch mein Leben begleitet. Seit nun fast zwei Jahren bin ich Mitglied der Grünen Jugend NRW. Anfangs aktiv als Basismitglied der Jungen Grünen Düsseldorf und später als politischer Geschäftsführer engagierte ich mich stets voller Leidenschaft für jugendfreundlichere, umweltbewusstere, sozialere und integrativere Politik. Heute ist Politik gar nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken.

Neben der Politik engagiere ich mich ehrenamtlich im Vorstand meines Sportvereins und in der Flüchtlingshilfe. Homophobie, Transphobie, Rassismus, Sexismus und Demokratiefeindlichkeit sind für mich absolute „No Go´s“ und Menschen, die sich diesen Idealen verschrieben haben werde ich immer und überall entgegentreten. Für die Zukunft wünsche ich mir, dass die Menschen endlich lernen, dass Hass, Krieg und Diskriminierung uns Menschen unserer Menschlichkeit berauben.

Wenn ich mal gerade nicht mit Politik zu tun habe, spiele ich gerne Klavier, stehe auf dem Badmintonfeld oder bin auf Reisen.

Sophie Simon (Polit. Geschäftsführerin):

DSC_6550Mein Name ist Sophie, ich studiere derzeit im vierten Fachsemester Water Science an der Uni hier in Essen. Ich bin seit Juni 2016 die politische Geschäftsführerin und Schatzmeisterin unserer zu neuen Leben erwachten Gruppe. Vor zwei Jahren bin ich nach Essen gezogen und möchte mich jetzt gemeinsam mit den anderen Aktiven der Jungen Grünen Essen für ein attraktives, weltoffenes und nachhaltiges Essen engagieren.

Am Wochenende fahre ich gerne zu meinen Eltern, um an unseren Bienenstöcken zu arbeiten. Auf Grund meines naturwissenschaftlichen Studiums und der Imkerei als Hobby interessiere ich mich besonders für umweltpolitische Fragen und Projekte wie Urban Gardening.

Jan Hendrik Blanke (Schatzmeister):
Pauline Loick (Beisitzerin):