GRÜNE in Rüttenscheid diskutieren über „Ruhrbahn“

Die GRÜNE Stadtteilgruppe im Bezirk II lädt für kommenden Mittwoch, 6. September ab 20.00 Uhr zu ihrem Stammtisch ins „Le Fou“, Brigittastraße Ecke Annastraße ein. Ruhrbahn-Marketingchef Nils Hoffmann stellt die neue Marke „Ruhrbahn“ vor und diskutiert mit den Verkehrsexperten der GRÜNEN über Vor- und Nachteile der Fusion von MVG und EVAG.… WeiterlesenWeiterlesen

Geplante Buslinien-Änderungen im Bezirk 8

Licht und Schatten beim neuen Nahverkehrsplan
Am 27.9.2017 will der Rat der Stadt Essen den neuen Nahverkehrsplan verabschieden. Für den Stadtbezirk 8 kommt es mit der Einführung des Ortsbuskonzeptes Kupferdreh mit der neuen Buslinie 153 zwischen Heisingen und Kupferdreh-Altersheim und Änderungen bei der Buslinie 141 und 177 zu erheblichen Änderungen im Nahverkehr.… WeiterlesenWeiterlesen

Blockierte Fahrwege für Bussen und Bahnen

Omeirat: Ruhrbahn-Personal sollte Knöllchen an Falschparker ausstellen können

In der nächsten Sitzung des ordnungspolitischen Ausschusses der Stadt Essen beantragt die Ratsfraktion der Grünen, dass die Stadtverwaltung die Voraussetzungen dafür schaffen soll, dass Fahrerinnen und Fahrer von Bussen und Straßenbahnen der Ruhrbahn analog der Düsseldorfer Rheinbahn selbst Strafzettel ausstellen und einen Abschleppdienst zur Freimachung von durch Falschparkerinnen und Falschparker blockierten Fahrwegen beauftragen können.… Weiterlesen…Weiterlesen

Recht auf Ausbildung umsetzen

  Kai Gehring, grüner Bundestagsabgeordneter aus Essen, erklärt zum heutigen Start des neuen Schuljahrs in Essen und dem für viele junge Menschen am Freitag beginnenden Ausbildungsjahr: „Immer noch suchen viele junge Menschen einen Ausbildungsplatz, obwohl sie oft einen guten Schulabschluss haben.… Weiterlesen

Wenig Konkretes von CDU-Minister Wüst zur Schließung des Flughafens Essen/Mülheim

Flughafen Essen/Mülheim  –  Umnutzung muss jetzt geplant werden
Zur Antwort von Verkehrsminister Hendrik Wüst auf die Kleine Anfrage der GRÜNEN-Fraktion zum Flughafen Essen/Mülheim erklären die Abgeordneten Barbara Steffens und Mehrdad Mostofizadeh: „Es ist erfreulich, dass die neue Landesregierung  offensichtlich dem verkehrspolitischen Kurs der rot-grünen Vorgängerregierung im Hinblick auf eine Schließung des Flughafens Essen/Mülheim folgt.… Weiterlesen…Weiterlesen

Debatte um Abschaffung der Integrationsräte

Essener Integrationsrat erhalten und weiterentwickeln
Angesichts der Pläne der schwarz-gelben Landesregierung, dass die Kommunen von der Pflicht zur Bildung von Integrationsräten entbunden werden sollen, erklärt Ahmad Omeirat, integrationspolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen: „Eine Abschaffung des Essener Integrationsrates kommt für uns Grüne nicht in Frage.… Weiterlesen…Weiterlesen

Cemsession in der Kreuzeskirche

Gleich zu Beginn der heißen Wahlkampfphase stand ein absolutes Highlight auf dem Programm. Bei der „Cemsession“ am 19. August diskutierte unser Spitzenkandidat Cem Özdemir mit den rund 150 Besucher*innen in der Kreuzeskirche angergt über Themen wie Mobilität und Verkehr, Klimaschutz, Bildung und Sicherheit.… Weiterlesen

Neuer Luftreinhalteplan

Essen braucht Green-City-Masterplan zur nachhaltigen Mobilität
Anlässlich des von der Bezirksregierung organisierten gestrigen Spitzengesprächs im Essener Rathaus zur Überarbeitung des Luftreinhalteplans erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion der Grünen: „Die bislang bekannt gewordenen Maßnahmen des Spitzengesprächs reichen nicht aus, um ein Diesel-Fahrverbot in Essen wirksam zu verhindern.… Weiterlesen…Weiterlesen

Steigende Unfallzahlen alarmierend: Offensive für attraktiven und sicheren Radverkehr in Essen überfällig! 

Kai Gehring, Mitglied im Bundestag und Vorsitzender der GRÜNEN in Essen erklärt: „Das Fahrrad liegt seit Jahren im Trend und ist gerade in Metropolen wie Essen ein wesentlicher Baustein im Mobilitätsmix der Zukunft. Ein Drittel aller Haushalte in deutschen Großstädten besitzt als Verkehrsmittel ausschließlich Fahrräder.… Weiterlesen

GRÜNE im Bezirk III diskutieren mit Kai Gehring MdB

  Zu ihrem kommenden Stammtisch am Mittwoch, 9. August um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Nefeli“ (Grunert- Ecke Nöggerathstraße) können die GRÜNEN im Bezirk III Kai Gehring, Bundestagsabgeordneter und Direktkandidat für den Essener Westen und Süden, begrüßen. Gehring steht zu aktuellen politischen Themen und der bevorstehende Bundestagswahl Rede und Antwort.… WeiterlesenWeiterlesen