Grüne rollen im Südviertel den „grünen Teppich“ aus

Die Grünen aus den Bezirken I und II laden für kommenden Samstag, den 29. August von 10 bis 15 Uhr zur Veranstaltung „Grüne Oase“ ins Südviertel ein. Diese wird am künftigen „Witteringplatz“ an der Witteringstraße zwischen Brunnen- und Isenbergstraße stattfinden.

Wir rollen den „grünen“ Teppich aus in Form echten Rollrasens, wo wir mit Liegestühlen und Decken gemeinsam entspannen können. Unsere RatskandidatInnen Silas Haake, Sandra Schumacher, Rolf Fliß und Andere stehen dabei für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Außerdem wird Ulrich Pabst als Kandidat für Rat, RVR und Imker ab 12.30 Uhr Fragen beantworten und die Gelegenheit bieten, gemeinsam Bienenhotels zu bauen.

Mit dieser Aktion soll die Volksentscheid Initiative für den Schutz der Artenvielfalt unterstützt werden: www.artenvielfalt-nrw.de.

Neuste Artikel

Erfolg von Corona-Maßnahmen fußt auf Einsicht, Eigenverantwortung und Vertrauen

Sondersitzung Polizeibeirat Essen

Eingangspforte des Ruhrkollegs

Personalsituation am Ruhrkolleg

Ähnliche Artikel