Essen kann mehr GRÜN!

Bündnis 90/DIE GRÜNEN Essen laden ein zum Talk mit den Essener Direktkandidat*innen Kai Gehring MdB und Christine Müller-Hechfellner:
Was sind Potentiale unserer Stadt, wie können diese gefördert und wie im Bundestag vorangebracht werden?
Strukturwandel, Klimaneutralität und ökologischen Wende stehen für die kommenden Jahre als wichtige Themen für Essen und das Ruhrgebiet an.
Wie können Stellschrauben dafür justiert werden?
Zu diesen Fragen diskutieren die beiden Direktkandidat*innen von Bündnis 90/DIE GRÜNEN Essen, Kai Gehring MdB und Christine Müller-Hechfellner, in einem Insta-Live am morgigen Mittwoch, 01.09., von 19:00 bis 20:00 Uhr.
Der Talk wird auf https://www.instagram.com/grueneessen/ übertragen und richtet sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Neuste Artikel

Partnerschaft

Essen will eine Solidaritätspartnerschaft mit der ukrainischen Stadt Riwne gründen

Sprechstunde

Telefonische Sprechstunde am 20. Mai mit Sascha Berger

Seniorenrat

Sprachrohr für die Älteren – Senioren(bei)rat feiert 25-jähriges Bestehen mit einer Ausstellung

Ähnliche Artikel