Die vor einigen Jahren geschlossene frühere Grundschule an der Hatzper Strasse in Haarzopf - wenn nicht die Gebäude, so hat doch das Grundstück eine neue Schulzukunft.

Zusätzlichen Schulraumbedarf in Haarzopfer Ortsmitte decken

Konzept für Grundschule und Kita an Hatzper Straße unterstützen

Haarzopf braucht sowohl kurzfristig zum Schuljahr 2019/2020 mehr Grundschulplätze, wie auch mittelfristig wieder eine zweite Grundschule und eine weitere Kita. Grüne unterstützen hier das mehrstufige Vorgehen der Verwaltung, das der Stadtrat in seiner Julisitzung beschlossen hat.
Auch wenn dafür jetzt ein kurzfristiges Provisorium mit Schulpavillons auf der Nordseite der Raadter Str. notwendig ist, bleibt die folgende Reaktivierung der über 100 Jahre für Schulzwecke genutzten Grundstücke an der Hatzper Strasse der pädagogisch wie ökonomisch beste Weg. Der jetzt beschlossene Bau einer 3-gruppigen Kindertagesstätte und einer 2-zügigen Gemeinschaftsgrundschule auf der Fläche der ehemaligen Grundschule Hatzper Straße ist uneingeschränkt zu begrüßen.

Walter WandtkeDer schulpolitische Sprecher der Fraktion, Walter Wandtke, erklärt hierzu:
„Wir unterstützen diese Planung, die – ähnlich wie bei der vor wenigen Jahren eröffneten Grundschule Haarzopf an der Raadter Straße – ein integriertes Konzept für Grundschule und Kita in einem weiteren „Haus des Lernens“ ermöglichen würde. Der Standort ist aufgrund seiner Lage inmitten eines Wohngebietes besonders gut für kleinere Kinder erreichbar. Da der angrenzende Stadtteil Fulerum keine eigene Grundschule besitzt, wäre das für einen Teil der dortigen Kinder ebenfalls eine naheliegende Angebotsverbesserung.
Nicht zu unterschätzen sind auch die so vermiedenen Konflikte mit dem Naturschutz, die sich bei der Variante, einfach den Schulneubau an der Raadter Straße in das Landschaftsschutzgebiet hinein zu vergrößern, zwangläufig ergeben hätten. Es ist doch schön, dass jetzt das Schul- und Kita-Angebot im Stadtteil verbessert werden kann, ohne die Umweltqualitäten Haarzopfs nachhaltig zu stören.“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld