PM: GRÜNE Essen wählten ihre Bewerber*innen für die Ratsreserveliste und Direktwahlkreise

PRESSEMITTEILUNG:

GRÜNE Essen wählten ihre Bewerber*innen für die Ratsreserveliste und Direktwahlkreise 

Am Samstag und Sonntag haben die Mitglieder von Bündnis 90/Die GRÜNEN in Essen 40 Bewerber*innen für die Ratsliste und ihre 41 Kandidat*innen für die Direktwahlkreise nominiert.

Die grüne Liste führen als Spitzen-Duo auf den Plätzen 1 und 2 erneut Hiltrud Schmutzler-Jäger und Rolf Fliss an.

Damit haben die Essener GRÜNEN wichtige personelle Weichen für die Kommunalwahl am 13. September gestellt und freuen sich auf den Kommunalwahlkampf.

Dazu äußern sich die beiden Vorsitzenden:

Kai Gehring: „Wir unterbreiten der Essener Wähler*innenschaft ein großartiges Personalangebot für die Wahlperiode 2020-25 – starke Persönlichkeiten, die für unser GRÜNES Programm streiten werden. Unsere Ratsliste spiegelt eine bunte Mischung aus Erfahrung und viel frischem Wind wider, denn allein auf den ersten 20 Listenplätzen nominierte die Wahlversammlung 14 Neueinsteiger*innen: Jung und Alt, aus allen Himmelsrichtungen der Stadt, engagiert für die Vielfalt grüner Themen, von Arbeiterkind über Student, Informatiker und Architektin bis Gründer, selbstverständlich Pari-Pari bei den Geschlechtern. Thematisch bewerben sich die meisten Kandidat*innen – sowohl für das Direktwahlkreis oder die Wahl über die Liste – mit moderner Mobilität, beherztem Klimaschutz, für eine sozial gerechte und lebendige Demokratie ohne Rassismus sowie bessere Infrastrukturen für Kids und gute Bildung.“

Gönül Eğlence: „Ich freue mich sehr, dass wir die Liste mit unterschiedlichen Kompetenzen besetzt haben. Insbesondere aber haben die GRÜNEN Essen wieder gezeigt, dass Frauenförderung keine magischen Kräfte erfordert, sondern vor allem politischen Willen. Die Kandidatinnen auf der Liste sind allesamt höchst qualifiziert, engagiert und werden mit Erfahrung und frischen Blick die neue Ratsfraktion bereichern. Man kann darüber sprechen Frauen nach vorn zu holen oder es eben machen. Außerdem haben wir mit Ahmad Omeirat und Yılmaz Güneş zwei Menschen mit diverskulturellem Hintergrund unter die ersten 20 Plätze gewählt. Auch das ist ein wichtiges Signal, gerade in diesen Zeiten.“

 

Die gewählte GRÜNE Ratsreserveliste: 

  1. Hiltrud Schmutzler-Jäger, 2. Rolf Fliß, 3. Sandra Schumacher, 4. Christoph Kerscht, 5. Inga Dominke, 6. Ulrich Pabst, 7. Elke Zeeb, 8. Stephan Neumann, 9. Hannah Berg, 10. Ahmad Omeirat, 11. Elisabeth Mews, 12. Jan-Karsten Meier, 13. Dorothea Blümer, 14. Sascha Berger, 15. Tabea Buddeberg, 16. Silas Haake, 17. Prof. Dr. Svenja Weitzig, 18. Marc Zietan, 19. Christine Müller-Hechfellner, 20. Yilmaz Günes, 21. Claudia Harfst, 22. Dr. Thorsten Drewes, 23. Simone Rezik, 24. Malte Lantin, 25. Estelle Fritz, 26. Fabian Griechen, 27. Katharina Leusch, 28. Ernst Potthoff, 29. Anna-Lena Winkler, 30. Walter Wandtke, 31. Jennifer Bontempo, 32. Joe Zheng-Mertes, 33. Susanne Hase, 34. Thomas Vogt, 35. Ursula Schweitzer, 36. Burkhard Dedy; 37. Gerda Kaßner, 38. Martin Hase, 39. Angelika Gabriel-Meier, 40. Salomo Ortega Sawal.

Die Nominierten für die Direktwahlkreise sind, in der Reihenfolge der Direktwahlkreis sortiert:

  1. Sandra Schumacher, 2. Silas Haake, 3. Angelika Gabriel-Meier, 4. Christoph Kerscht, 5. Sascha Berger, 6. Hannah Berg, 7. Elke Zeeb, 8. Rolf Fliß, 9. Stephan Neumann, 10. Hiltrud Schmutzler-Jäger, 11. Tabea Buddeberg, 12. Inga Dominke, 14. Ahmad Omeirat, 15. Walter Wandtke, 16. Ulrich Pabst, 17. Marc Bermann, 18. Vera Etterich, 19. Thorsten Drewes, 20. Peter Kremer-Plew, 21. Bernd Vornefeld, 22. Dirk Kindsgrab, 23. Gerda Kaßner, 24. Thomas Sauer, 25. Frank Münter, 26. Markus Spitzer-Pachel , 27. Susanne Hase, 28. Jan-Karsten Meier, 29. Martin Hase, 30. Marc Zietan, 31. Irene Kunze, 32. Ernst Potthoff, 33. Yilmaz Günes, 34. Jonas Haase, 35. Christine Müller-Hechfellner, 36. Markus Richter, 37. Taran Mostofizadeh, 38. Valerie Schnee, 39. Lisa Mews, 40. Fabian Griechen, 41. Dorothea Blümer, 42. Thomas Vogt.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.