Grüner Stammtisch Nord unterstützt Aktionen

GRÜNER Stammtisch am 15. März  im Bistro „Orange“ in der Zeche Helene, Twentmannstraße 125 um 20:00 Uhr Zum Frühlingsanfang wollen die Grünen nicht nur über aktuelle Politik reden, sondern mit Aktionen Einfluss nehmen.  Link Am 16.3. werden die ersten Bäume für  den „Hain der Menschenrechte“ am Mühlenbruch gepflanzt.… Weiterlesen

Weiterlesen »

NRW legt Beschwerde gegen belgische Atomkraftwerke ein

Gutachten sieht erhebliche rechtliche Verfehlungen bei der Laufzeitverlängerung für belgische Atomkraftwerke NRW wird gemeinsam mit Rheinland-Pfalz Beschwerde gegen den Betrieb der umstrittenen Atomkraftwerke in Belgien bei der Europäischen Kommission und bei den Vereinten Nationen einlegen. Das Landeskabinett hat dazu heute in seiner Sitzung den Weg frei gemacht.… Weiterlesen

Weiterlesen »

Mehrsprachigkeit: Essen hat enormes Potenzial!

Die Stadt Essen war schon immer reich an Vielfalt – nicht erst seit der jetzigen Zuwanderung durch Flüchtlinge. Die Veranstaltung „Mehrsprachigkeit als Chance für alle – von Anfang an“ des Arbeitskreis Internationales der GRÜNEN ist angetreten, diesen Schatz an unterschiedlichen Sprachen und Kulturen bereits in unseren Kindertagesstätten konsequenter zu fördern.… Weiterlesen

Weiterlesen »

ELA-Folgen: Baumnachpflanzungen unzureichend

Pfingstmontag 2014 fegte Orkan ELA über unsere Stadt hinweg und warf unzählige Bäume um, davon ca 20.000 Straßenbäume und Bäume auf Friedhöfen (GGE), Sportanlagen (SBB) und Grundstücken der Immobilienwirtschaft (Kitas und Schulen). Dazu kommen ungezählte Bäume im städtischen Forst sowie auf Privatgrundstücken, davon wurden bis dato weniger als 2.000 Straßenbäume nachgepflanzt bzw beaufragt.… Weiterlesen

Weiterlesen »

Bezirksverband Ruhr BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Ruhrgebietsgrüne schlagen Kandidatinnen und Kandidaten für den Landesvorstand NRW vor

Am 1. März 2016 kam in Essen der Bezirksrat Ruhr zusammen, um die Wahlen zum Landesvorstand Nordrhein-Westfalen vorzubereiten. Der Essener Mehrdad Mostofizadeh, seit 2015 Vorsitzender der Landtagsfraktion, soll künftig die Fraktion im Landesvorstand repräsentierten, was der grüne Bezirksrat einmütig unterstützt. Hierzu Börje Wichert, Sprecher des Bezirksverbands: „Ich freue mich, dass Mehrdad Mostofizadeh sich bereit erklärt, künftig als Bindeglied zwischen Fraktion und Landesvorstand zu fungieren.… Weiterlesen

Weiterlesen »

A 52-Planung stoppen!

– Mahnwache am 17. 3. 2016 16 Uhr am Rathaus – Radtour am 18. 3. 2016 16 Uhr ab Willy-Brandt-Platz

Mehr ÖPNV und Radwege – weniger Autobahnschneisen durch die Stadtteile! Viele Bürger*innen haben erkannt, dass noch mehr Autobahnen und Schneisen durch das dicht besiedelte Essen die Verkehrsprobleme unserer Stadt oder des Ruhrgebiets nicht lösen können.… Weiterlesen

Weiterlesen »

Stadtbezirk Borbeck: Flüchtlingsunterbringung ist eine große – leistbare Herausforderung

Antrag der BV IV zur Flüchtlingsunterbringung im Bezirk (gegen die Stimmen von CDU und EBB) beschlossen – TOP 3a: Unterbringung von Flüchtlingen in 2016/2017 Dr. Thorsten Drewes, grüner Bezirksvertreter und 2. stellvertretender Bezirksbürgermeister im Stadtbezirk IV Die SPD-Fraktion, die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen sowie die Einzelvertreterin DIE LINKE beantragen, dass die Bezirksvertretung zum TOP 3a, „Unterbringung von Flüchtlingen in 2016/2017“ in der Sitzung am 09.02.2016 wie folgt Stellung nimmt: Die Versorgung und Integration der Flüchtlinge stellt Verwaltung, Politik und Zivilgesellschaft derzeit vor große Herausforderungen, bietet aber gleichzeitig vor dem Hintergrund des demographischen Wandels auch große Chancen.… Weiterlesen

Weiterlesen »