Kein Platz für „Steeler Jungs“!

Zu den wöchentlichen Treffen bzw. vielmehr donnerstäglichen Aufmärschen der selbsternannten „Steeler Jungs“ erklärt Yilmaz Günes (Grüne), stellvertretender Bezirksbürgermeister im Bezirk VII und Mitglied im Vorstand des Integrationsrates der Stadt Essen: „Wer verändern will, sollte Ideen haben und das Gespräch suchen; nur in der Gegend herumstehen, laut grölen, andere Menschen zu belästigen oder zu bedrohen ist nicht hinnehmbar.… Weiterlesen

Weiterlesen »

Die GRÜNEN im Bezirk VIII begrüßen das Bürgervotum für einen freien Kupferdreher Marktplatz !

    Mit großer Zufriedenheit haben die Ruhrhalbinsel-Grünen das Ergebnis des sonntäglichen Bürgerentscheides zur Kenntnis nehmen dürfen! Nachdem die GRÜNEN die Hauptlast der Kampagne gegen das Ansinnen der „Autoparteien“ CDU und FDP trugen, sehen sie sich besonders durch das Votum der Kupferdreher/-innen bestätigt: Sogar eine knappe Mehrheit hat in diesem Stadtteil mit „NEIN“ und damit gegen das temporäre Parken auf dem Marktplatz gestimmt!… Weiterlesen

Weiterlesen »