Bebauungsplan

Bebauung am Plänkerweg mit Kita, Freifläche im Grünen und modernen Wohnungen

Antrag I Pressemitteilung I

Mit dem am 01.12.22 im Ausschuss für Stadtentwicklung, -planung und Bauen vorgelegten überarbeiteten Bebauungsplan für das Gebiet Plänkerweg / Feldwiese sollen in Katernberg neue Wohnangebote sowie eine Kita geschaffen werden. Der veränderte Plan der Wohnungsbaugesellschaft wird aber zunächst erneut der Öffentlichkeit vorgestellt, bevor dieser im kommenden Jahr verabschiedet werden kann.

Christoph Kerscht, planungspolitischer Sprecher der grünen Ratsfraktion dazu: „Der aktuelle Bebauungsplan ist ein Mix, der das Quartier wirklich aufwertet. Im Sinne der Bürgerinnen und Bürger wurde der ursprüngliche Plan überarbeitet. Nun sieht dieser vor, dass ein Teil der Grünfläche als Freiraum bestehen bleibt und zudem ein Spielplatz und eine Kita entstehen sollen – wir begrüßen die ökologische Aufwertung und die Gestaltung als Aufenthaltsort.“

Sven Köhler, planungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Am Plänkerweg entsteht attraktiver neuer Wohnraum. Darüber hinaus werden eine Kindertagesstätte mit vier Gruppen und eine Wohngemeinschaft für Demenzerkrankte mitgedacht.  Insgesamt ist die vorgesehene Bebauung in Nähe zum Hauptversorgungsbereich des Stadtteils Katernberg ein hervorragendes Projekt, welches wir sehr begrüßen.“

Neuste Artikel

Ruhrhalbinsel

BV VIII: Geplante Verbesserungen für den Rad- und Fußverkehr auf der Kupferdreher Straße

Sprechstunde

Telefonische Sprechstunde am 3. Februar mit Ratsherrn Stephan Neumann

Gönül Eğlence und Mehrdad Mostofizadeh: Das Land NRW sichert die soziale Infrastruktur und entlastet in der Krise – Essen erhält 7.818.709 Euro zur Unterstützung von Menschen in sozialen Notlagen

Ähnliche Artikel