Stadtbezirk VIII

Ergebnisse des Bürgerforums „Wo wollen wir wohnen?“

Gabriel-Meier: Wertvolle Grünflächen müssen erhalten bleiben!

Die Bezirksvertretung VIII befasst sich in ihrer heutigen Sitzung mit den Ergebnissen des Bürgerforums zur Gewinnung neuer Wohnbauflächen. Dazu erklärt Angelika Gabriel-Meier, Fraktionsvorsitzende der Grünen in der Bezirksvertretung VIII: „Wir Grüne sehen einen Großteil der vom Bürgerforum für eine Wohnbebauung vorgeschlagenen Flächen im Stadtbezirk VIII sehr kritisch.… Weiterlesen

Weiterlesen »

Veranstaltung: Der Brexit und die Schlußfolgerungen für Europas Zukunft am 3. April

  Wir freuen uns, für den „Grünen Stammtisch Ruhrhalbinsel“ nochmals zu unserer Diskussionsveranstaltung im Vorfeld der Wahlen zum Europaparlament nach Heisingen in das Gemeindezentrum St.Georg (Heisinger Straße 480; Bushaltestelle „Heisingen-Ortsmitte/Kirche“, Linien 141,145,146) einzuladen. Als Referenten des Abends konnten wir das langjährige Mitglied der Grünen Essen, Lars Kramm gewinnen, der seit vielen Jahren in York/GB lebt, arbeitet und dort als direkt gewählter Grüner im Stadtrat von York die Kommunalpolitik mit gestaltet.… Weiterlesen

Weiterlesen »

Die GRÜNEN im Bezirk VIII begrüßen das Bürgervotum für einen freien Kupferdreher Marktplatz !

    Mit großer Zufriedenheit haben die Ruhrhalbinsel-Grünen das Ergebnis des sonntäglichen Bürgerentscheides zur Kenntnis nehmen dürfen! Nachdem die GRÜNEN die Hauptlast der Kampagne gegen das Ansinnen der „Autoparteien“ CDU und FDP trugen, sehen sie sich besonders durch das Votum der Kupferdreher/-innen bestätigt: Sogar eine knappe Mehrheit hat in diesem Stadtteil mit „NEIN“ und damit gegen das temporäre Parken auf dem Marktplatz gestimmt!… Weiterlesen

Weiterlesen »

Grundschulsituation in Kupferdreh

Wiederbelebung des Grundschulstandortes Oslenderstraße wäre gute Entscheidung
Am 12.4.2018 befasste sich der Bau- und Verkehrsausschuss der Stadt Essen mit der Reaktivierung des ehemaligen Grundschulstandortes Oslenderstraße 36b. Die Stadtverwaltung plant eine Generalsanierung des Gebäudes der ehemaligen Dilldorfschule für 4,4 Mio. Euro. Die Schule soll als einzügige Dependance der Hinsbeckschule genutzt werden.… Weiterlesen

Weiterlesen »

Geplante Buslinien-Änderungen im Bezirk 8

Licht und Schatten beim neuen Nahverkehrsplan
Am 27.9.2017 will der Rat der Stadt Essen den neuen Nahverkehrsplan verabschieden. Für den Stadtbezirk 8 kommt es mit der Einführung des Ortsbuskonzeptes Kupferdreh mit der neuen Buslinie 153 zwischen Heisingen und Kupferdreh-Altersheim und Änderungen bei der Buslinie 141 und 177 zu erheblichen Änderungen im Nahverkehr.… Weiterlesen

Weiterlesen »

Vier neue Fahrradstraßen für Essen in Steele und Freisenbruch

Die Bezirksvertretung VII hat auf ihrer Sitzung am 13. 9. mit großer Mehrheit die Schaffung von neuen Fahrradstraßen beschlossen. Dazu erklärt der Stellvertretende Bezirksbürgermeister Yilmaz Günes, GRÜNE: „Ich freue mich, dass unsere Bezirksvertretung sehr einmütig die vier neuen Fahrradstraßen Hellweg, Kütings Garten, Im Haferfeld, Renzelweg beschlossen hat.… Weiterlesen

Weiterlesen »