Christine Müller-Hechfellner

Contilia-Gruppe plant Verkauf der Katholischen Kliniken

Müller-Hechfellner: Gesundheitsversorgung im Norden muss gesichert werden

Der jetzt von der Contilia beschlossene Verkauf der katholischen Kliniken der KKG GmbH wird von der Ratsfraktion der Grünen mit Bedauern und Besorgnis aufgenommen. Die sozialpolitische Sprecherin der Fraktion, Christine Müller-Hechfellner, erklärt hierzu:
„Vor dem Hintergrund einer älter werdenden Bevölkerung ist und bleibt die gesundheitliche Versorgung der Menschen im Essener Norden eine wichtige Aufgabe.… Weiterlesen…

Neuste Artikel

Stadtteilbibliothek in der Theaterpassage eröffnet viele Möglichkeiten

Zuverlässige und wohnortnahe Gesundheitsversorgung im Essener Norden zukunftssicher machen

Bezirke II und VIII

Ähnliche Artikel